Termin

Wanderung rund um Everode

Treffen: 10.30 Uhr Parkplatz Bäckerei Grube, es sollen Fahrgemeinschaften gebildet werden

Wanderführer: Günter Lampe

Anmeldungen: bei Helga Schlimme, Tel.: 051871690 und in der Geschäftsstelle

oder bei Christa Schmidt, Tel.: 05187/3582

Sonntag 02.09.2018, 10:30 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Termin

Gesamtvorstandssitzung

Sitzung für Vorstandsmitglieder, Beisitzer, Spartenleiter und Frauenwartin

Röhnberg-Eck

Mittwoch 31.10.2018, 19:30 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Gästebuch | Kontakt | Impressum | Sitemap 


 

Kontakt






Aktuelle Termine

Wanderung rund um Everode:
Sonntag 02.09.2018, 10:30 Uhr
ð Mehr
Gesamtvorstandssitzung:
Mittwoch 31.10.2018, 19:30 Uhr
Röhnberg-Eck ð Mehr

Letzte Nachrichten

21. E.ON Hilskammlauf Fahrt ins Blaue nach Celle 20. E.ON Hilskammlauf Nordic Walking am Dienstag Seniorensport Rücken-Fit   ð Zu allen Nachrichten

Geschäftsstelle

Zuschrift:

DSC
Rosmarienstr. 1
31073 Delligsen

Kontakt:

Tel: 05187-301777
während der Geschäftszeiten
E-Mail

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung
und allgemein:
Montag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 16.30-19.00 Uhr

   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Guten Morgen aus Delligsen und willkommen

Lauftreff: Hamburg Marathon 2010

Nachricht vom 18.04.2010

Zu allen Nachrichten

 

Lauftreff: allgemein

 

Hitzerennen in Hamburg fordert seinen Tribut.

Für die Zuschauer des 25jährigen Hamburg-Marathons war das Wetter ideal. Die Sonne schien aus allen Knopflöchern, als sich knapp 20.000 Läufer auf die Strecke rund um die Alster machten. In diesem Jahr fehlten die ganz großen Stars der Szene, vor allem die Deutsche Laufelite machte sich rar. Wer von den Deutschen Klasseläufern startete, musste seine Ziele später in der Sonne dahinschmelzen sehen.

Worüber die Zuschauer sich freuten, bereitete den Läufern Kopfzerbrechen. Es war schlichtweg zu warm auf der Strecke. Den Profis aus Kenia machte das nicht viel aus, aber die Amateure aus dem Rest der Welt mussten sich am Ende gewaltig durchkämpfen. 2941 Frauen und 11233 Männer erreichten die Ziellinie, der Rest blieb, im wahrsten Sinne des Wortes, auf der Strecke.

bild

Wo steht denn die Kamera? Ach ja, da ist sie.

bild

Unsere drei Läufer/innen vor dem Start.

 
Für die drei Delligser Starter waren die äußeren Bedingungen ebenfalls nicht ideal. Jörn Hesse, ein Stammgast an der Elbe, nahm seine Bestzeit ins Visier. Bis zur Halbmarathonmarke, die er in 1:19 Stunden passierte, lief er im grünen Bereich. Dann musste auch er der Hitze Tribut zollen. Der frisch gebackene Vater packte in der zweiten Hälfte vier Minuten drauf und lief nach 2:42 Stunden auf einem hervorragenden 52. Platz über die Ziellinie. Bei den deutschen Startern war das Platz 18 in der Endabrechnung.

Sonja Heise lief ihren ersten Marathon in Hamburg. Dabei wurde sie von ihrem Ehemann, dem erfahrenen Ultraläufer Achim Heise, begleitet. Nach zwei Stunden war die Hälfte der Strecke gemeistert. Im Verlauf der zweiten Streckenhälfte musste Sonja Heise an den Wasserständen länger auftanken und verlor an Tempo. Nach 4.18 Stunden lief die DSC-Läuferin überglücklich, auf Platz 1289 der Frauenwertung, ins Ziel. Der erste Marathon war trotz schwerster Bedingungen geschafft.

bild

Sonja auf der Strecke.

bild

Petra auf der Strecke.

 

Petra Düerkop musste sich mit denselben Schwierigkeiten wie Sonja Heise herumschlagen. Die Hitze ließ die Hoffnungen auf eine schnellere Zeit regelrecht zerschmelzen. Am Ende schaffte Petra Düerkop bei ihrem zweiten Marathonstart eine Zeit von 4:21 Stunden. Das war Platz 1425 bei den Frauen.

bild

Sonja kämpft sich in Richtung Ziel.

 
Nach einer ordentlichen Vorbereitung machte das Wetter den Delligser Startern, was sehr gute Zeiten anging, einen Strich durch die Rechnung. Nichtsdestotrotz wird auch der Hamburg Marathon 2010 ein unvergessliches Erlebnis für die Delligser Läufer bleiben.

 

© Thomas Knackstedt

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Eduard Suijlen E-Mail, Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2018 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: März 2012.
 

TERMINE AM JEDEN
FREITAG

15:00 bis 18:30 Leichtathletik Kreissporthalle
17:30 bis 22:00 Tischtennis Turnhalle
18:00 bis 20:00 Ju-Jutsu Kreissporthalle
20:00 bis 22:00 Handball Kreissporthalle

>> Alle Termine in der Woche