Termin

Gesamtvorstandssitzung

Sitzung für Vorstandsmitglieder, Beisitzer, Spartenleiter und Frauenwartin

Röhnberg-Eck

Mittwoch 07.02.2018, 19:30 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Termin

Leichtathletik Sportfest

unter der Schirmherrschaft des TSV Brunkensen und Delligser-Sport-Club

BBS Sporthalle Alfeld

Sonnabend 10.02.2018, 14:00 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Gästebuch | Kontakt | Impressum | Sitemap 


 

Kontakt






Aktuelle Termine

Gesamtvorstandssitzung:
Mittwoch 07.02.2018, 19:30 Uhr
Röhnberg-Eck ð Mehr
Leichtathletik Sportfest:
Sonnabend 10.02.2018, 14:00 Uhr
BBS Sporthalle Alfeld ð Mehr

Letzte Nachrichten

21. E.ON Hilskammlauf Fahrt ins Blaue nach Celle 20. E.ON Hilskammlauf Nordic Walking am Dienstag Seniorensport Rücken-Fit   ð Zu allen Nachrichten

Geschäftsstelle

Zuschrift:

DSC
Rosmarienstr. 1
31073 Delligsen

Kontakt:

Tel: 05187-301777
während der Geschäftszeiten
E-Mail

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung
und allgemein:
Montag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 17.00-18.00 Uhr
Mittwoch 10.00-13.00 Uhr
Mittwoch 16.30-19.00 Uhr

   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Guten Morgen aus Delligsen und willkommen

Lauftreff: Bad Pyrmont Marathon 2010

Nachricht vom 08.08.2010

Zu allen Nachrichten

 

Lauftreff: allgemein

 

Jörn Hesse führt Delligser zum Mannschaftssieg

Beim 22. Internationalen Bad Pyrmont Marathon gingen drei Delligser Läufer auf der Marathondistanz an den Start. Vor allem an Jörn Hesses starker Leistung lag es, dass das Trio aus der Hilsmulde am Ende die Mannschaftswertung für sich entscheiden konnte.

Bei guten Laufbedingungen gingen ca. 141 Marathonis auf einer der anspruchvollsten Marathonstrecken Norddeutschlands an den Start. In Bad Pyrmont sind für die ambitionierten Läufer keine Bestzeiten zu holen. Zu profiliert und schwierig ist das Terrain, um dort eine bestenlistentaugliche Zeit auf die Strecke zu schreiben. Umso reizvoller ist die Veranstaltung für die Cracks und Amateure. Hier kann jeder Läufer zeigen, dass er nicht nur ein guter Straßenläufer ist, sondern dass seine Kondition auch im Gelände und unter hohen Belastungen funktioniert.

Bei Jörn Hesse weiß man um diese Fähigkeiten schon lange. Der ehrgeizige Delligser, der von der Mittelstrecke bis zu den 100 Kilometern alle Tasten auf der Klaviatur des Laufens beherrscht, ging in Bad Pyrmont entsprechend vorsichtig an. Der spätere Sieger Tim Wortmann setzte sich sofort vom Feld ab und enteilte allen Konkurrenten. Hesse hielt sich bis zur Mitte des Rennens in einer Verfolgergruppe auf. Dann enteilte er seinen Mitläufern und setzte sich deutlich nach vorn ab. Nach 2:58 Stunden, 8 Minuten hinter dem Sieger und 9 Minuten vor dem Dritten, lief Hesse auf Platz 2 über die Ziellinie.

bild

Der verdiente Lohn für harte Arbeit. Jörn auf Platz 2.

 

Jürgen Bartsch nutzte den Start für einen Ausdauerlauf über die Marathonstrecke. Ohne spezielles Training reichte es für eine 3:39 Stunden und den 27. Platz im Gesamtklassement. In der Altersklasse M45 belegte er den 3. Platz. Thomas Griebel lief ebenfalls ohne große Ambitionen. Er kam jedoch ab Kilometer 35 in Schwierigkeiten und erreichte das Ziel nach 4:19 Stunden auf Platz 77. Insgesamt reichten die Zeiten für den Sieg in der Mannschaftswertung.

Auf der Halbmarathonstrecke ging Jürgen Winkler an den Start. Zusammen mit 356 Läufern stellte er sich der schwierigen 21 Kilometerrunde. Winkler, der nach einer Operation lange pausieren musste, zeigte mit einer Zeit von 1:34 Stunden und einem hervorragenden 34. Platz, dass demnächst wieder mit ihm zu rechnen ist. In der Altersklasse M50 war das Platz 4.

bild

Wieder am Start: “Jogi” Winkler kurz vor der Ziellinie.

 
Hermann Holzgreve gewann in Bad Pyrmont die Altersklasse M60 in einer guten Zeit von 45:10 Minuten. Von 267 Läufern war das Platz 29 in der Gesamtwertung. Ein Klasseergebnis für den Senior der Delligser Läufer.

 

© Thomas Knackstedt

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Eduard Suijlen E-Mail, Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2018 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: März 2012.
 

TERMINE AM JEDEN
SAMSTAG

Keine Termine

 

>> Alle Termine in der Woche