Termin

Heinz Dieter Micheel Cup

nähere Einzelheiten zu diesem Herren-Fußballturnier folgen später

Sporthalle Delligsen

Sonnabend 05.01.2019, 10:00 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Termin

Leichtathletik-Sportfest

Leichtathletik-Sportfest gemeinsam mit TSV Brunkensen

BBS Alfeld

Sonnabend 09.02.2019, 14:00 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Gästebuch | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap 


 

Kontakt






Aktuelle Termine

Heinz Dieter Micheel Cup:
Sonnabend 05.01.2019, 10:00 Uhr
Sporthalle Delligsen ð Mehr
Leichtathletik-Sportfest:
Sonnabend 09.02.2019, 14:00 Uhr
BBS Alfeld ð Mehr

Letzte Nachrichten

21. E.ON Hilskammlauf Fahrt ins Blaue nach Celle 20. E.ON Hilskammlauf Nordic Walking am Dienstag Seniorensport Rücken-Fit   ð Zu allen Nachrichten

Geschäftsstelle

Zuschrift:

DSC
Rosmarienstr. 1
31073 Delligsen

Kontakt:

Tel: 05187-301777
während der Geschäftszeiten
E-Mail

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung
und allgemein:
Montag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 16.30-19.00 Uhr

   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Guten Tag aus Delligsen und willkommen

Lauftreff: North-Sea-Beach-Marathon 2010

Nachricht vom 15.07.2010

Zu allen Nachrichten

 

Lauftreff: allgemein

 
Auf dieser Seite zwei Lauftreffs:

  • North-Sea-Beach-Marathon 2010
  • Ulmer Laufnacht 2010

 

North-Sea-Beach-Marathon 2010

Die beiden Delligser Langstreckler Jörn Hesse und Achim Heise waren für den Delligser SC auf der Langstrecke unterwegs. Jörn Hesse startete beim dänischen North-Sea-Beach-Marathon. Der einzigartige Küstenmarathon geht über 42,195 Kilometer direkt an der Uferlinie der Nordsee entlang. Dabei wird die Strecke in einem Jahr von Vejers nach Hvide Sande geführt und ein Jahr später geht es genau anders herum. Hesse ist schon mehrmals auf Jütland gelaufen und kennt die Schwierigkeiten des Wettkampfs genau.

bild

Die Karawane sucht sich ihren Weg entlang der Uferlinie. An Platz 2 ist Jörn zu sehen.

 
In diesem Jahr wurde in Vejers gestartet und es ging, gegen den Wind, in Richtung Hvide Sande. Zunächst lief es sich gut, auf hartem Sand. Erst in der zweiten Rennhälfte gab es weichen Sand, Geröllfelder und ab und an auch eine Welle, die die Läuferbeine überspülte. In diesem Bereich war das Rennen eine echte Tortour. Hesse teilte sich seinen Lauf gut ein, machte am Ende etliche Plätze gut und wurde auf Platz 12 des Männerfeldes bester Deutscher. Als er den Zielstrich überquerte, zeigte die Uhr 3:26 Stunden Laufzeit an. Insgesamt kamen 169 Männer und 17 Frauen ins Ziel.

bild

Kurz nach dem Start. Jörn mit der Nr. 87.

 

Ulmer Laufnacht 2010

Achim Heise startete bei der Ulmer Laufnacht auf der Hundert-Kilometer-Strecke. In einer großen Schleife ging es um Ulm herum. Die anspruchsvolle Strecke erwartete die Läufer mit über 900 Höhenmetern. Dazu machten sommerlich warme Temperaturen den Läufern zu schaffen. Selbst beim Start, um 23 Uhr, waren es noch knapp 20 Grad. Für die Läufer, die erst am Mittag des nächsten Tages ins Ziel kam, war die „Hitzeschlacht“ kaum zu schaffen. Aus diesem Grund gab es auf der Langstrecke eine extrem hohe Ausfallquote.

bild

Achim hat es geschafft. Das Finisher-Shirt hat er sich verdient.

 
Achim Heise hatte sich in vielen Monaten auf den Langen Kanten vorbereitet. Er ging das Rennen verhalten an, passierte die 50 Kilometermarke in 4:23 Stunden und machte Platz um Platz gut. Ab Kilometer 70 wurde es warm und das Rennen ging, im wahrsten Sinne des Wortes, in die „heiße Phase“. Heise, der von seiner Frau Sonja auf dem Rad begleitet wurde, musste jetzt einige Minuten draufgeben und passierte das Ziel in hervorragenden 9:06 Stunden. Das war Platz 7 im Gesamtfeld. Der Sieger war 34 Minuten vor Heise im Ziel gewesen. Insgesamt kamen 134 Läufer auf der Hundert-Kilometer-Strecke ins Ziel. Heise, der demnächst einen Hundert-Meilen-Lauf absolvieren will, kann mit seiner Leistung in Ulm hochzufrieden sein.

 

© Thomas Knackstedt

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Eduard Suijlen E-Mail, Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2018 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: März 2012.
 

TERMINE AM JEDEN
MITTWOCH

16:00 bis 19:00 Leichtathletik Kreissporthalle
17:30 bis 19:30 Tischtennis Jugend Turnhalle
20:00 bis 22:00 Tischtennis Turnhalle
20:00 bis 22:00 Fußball Herren Kreissporthalle

>> Alle Termine in der Woche