Termin

Heinz Dieter Micheel Cup

nähere Einzelheiten zu diesem Herren-Fußballturnier folgen später

Sporthalle Delligsen

Sonnabend 05.01.2019, 10:00 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Termin

Leichtathletik-Sportfest

Leichtathletik-Sportfest gemeinsam mit TSV Brunkensen

BBS Alfeld

Sonnabend 09.02.2019, 14:00 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Gästebuch | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Sitemap 


 

Kontakt






Aktuelle Termine

Heinz Dieter Micheel Cup:
Sonnabend 05.01.2019, 10:00 Uhr
Sporthalle Delligsen ð Mehr
Leichtathletik-Sportfest:
Sonnabend 09.02.2019, 14:00 Uhr
BBS Alfeld ð Mehr

Letzte Nachrichten

21. E.ON Hilskammlauf Fahrt ins Blaue nach Celle 20. E.ON Hilskammlauf Nordic Walking am Dienstag Seniorensport Rücken-Fit   ð Zu allen Nachrichten

Geschäftsstelle

Zuschrift:

DSC
Rosmarienstr. 1
31073 Delligsen

Kontakt:

Tel: 05187-301777
während der Geschäftszeiten
E-Mail

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung
und allgemein:
Montag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 16.30-19.00 Uhr

   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Guten Tag aus Delligsen und willkommen

Lauftreff: Cuxhaven Marathon 2010

Nachricht vom 19.04.2010

Zu allen Nachrichten

 

Lauftreff: allgemein

 

Karsten Nitz belegt Platz 3

Karsten Nitz, vom Delligser Lauftreff, ging beim 4. Cuxhavener Citymarathon an den Start. Nitz befindet sich zurzeit in der Vorbereitung für seine Starts beim Europacup der Ultraläufer. Da passte Cuxhaven zeitlich gut in den Trainingsplan, um die aktuelle Form zu überprüfen.

bild

Karsten kurz vor dem Ziel.

 
Bei schwierigen Bedingungen, es war kalt und windig, finishten am Ende 119 Läufer auf der Marathonstrecke. Viermal musste eine Runde im Hafengebiet gelaufen werden. Dabei ging es mehrmals hart an die Windkante. Das ist für Läufer, die mit den Bedingungen an der Nordsee nicht vertraut sind, sowohl eine körperliche wie auch mentale Herausforderung.

bild

Gefragter Interviewpartner.

 

Nitz orientierte sich von Anfang an am Führenden Johannes Häßlinger, der 2008 diesen Wettbewerb schon gewonnen hatte. Häßlinger legte ein forsches Tempo vor und Nitz blieb, immer in Sichtweite, auf Platz zwei dahinter. Bei der Halbmarathonmarke schloss Nitz zu Häßlinger auf, musste diesen dann aber in Runde drei ziehen lassen. Während Häßlinger einem ungefährdeten Sieg, in neuer Streckenrekordzeit von 2:40 Stunden entgegen lief, verlor Nitz an Boden. Am Ende musste er dem Tempo Tribut zollen und einen Kilometer vor dem Ziel Holger Radtke passieren lassen. Nach 2:47 Stunden lief Nitz, auf einem ungefährdeten dritten Platz, über die Ziellinie.

bild

Siegerehrung in Cuxhaven.

 
Das Ergebnis bei diesem, aus dem vollen Training heraus gelaufenen Marathon, ist zufrieden stellend. Bis zum ersten Ultrastart im Mai wird Nitz noch an seiner Form feilen, um erneut zu versuchen, eine Platzierung unter den besten 10 Ultraläufern Europas zu erreichen. Während des Ausflugs nach Cuxhaven wurde Nitz von seiner Frau Anke begleitet. Sie nutzte die Chance auf einen Halbmarathonstart und belegte am Ende Platz 45 von 97 Starterinnen. Ihre Zeit betrug 2:01 Stunden.

 

© Thomas Knackstedt

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Eduard Suijlen E-Mail, Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2018 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: März 2012.
 

TERMINE AM JEDEN
MITTWOCH

16:00 bis 19:00 Leichtathletik Kreissporthalle
17:30 bis 19:30 Tischtennis Jugend Turnhalle
20:00 bis 22:00 Tischtennis Turnhalle
20:00 bis 22:00 Fußball Herren Kreissporthalle

>> Alle Termine in der Woche