Termin

23. Hilskammlauf

Beginn: 16.40 Uhr
Anmeldungen unter www.delligser-sport-club.de/lauftreff

Grundschule Delligsen

Sonnabend 02.06.2018, 16:40 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Termin

Gesamtvorstandssitzung

Sitzung für Vorstandsmitglieder, Beisitzer, Spartenleiter und Frauenwartin

Röhnberg-Eck

Mittwoch 06.06.2018, 19:30 Uhr

Nähere Informationen E-Mail

Gästebuch | Kontakt | Impressum | Sitemap 


 

Kontakt






Aktuelle Termine

23. Hilskammlauf:
Sonnabend 02.06.2018, 16:40 Uhr
Grundschule Delligsen ð Mehr
Gesamtvorstandssitzung:
Mittwoch 06.06.2018, 19:30 Uhr
Röhnberg-Eck ð Mehr

Letzte Nachrichten

21. E.ON Hilskammlauf Fahrt ins Blaue nach Celle 20. E.ON Hilskammlauf Nordic Walking am Dienstag Seniorensport Rücken-Fit   ð Zu allen Nachrichten

Geschäftsstelle

Zuschrift:

DSC
Rosmarienstr. 1
31073 Delligsen

Kontakt:

Tel: 05187-301777
während der Geschäftszeiten
E-Mail

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung
und allgemein:
Montag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 10.00-13.00 Uhr
Dienstag 16.30-19.00 Uhr

   

Hilfe Suchen

Suchen Sie bitte etwas mit lediglich einem oder mit sehr wenig (2 oder 3) Wörtern. Ein Wort kann vollständig buchstabiert werden oder es kann mit nur den ersten Buchstaben eingegeben werden. Falls lediglich einige Buchstaben, wird das Suchergebnis bestehen aus allen Ergebnissen mit Wörtern in welchen diese Reihenfolge von Buchstaben vorhanden ist.

Guten Morgen aus Delligsen und willkommen

Lauftreff: Winterlaufserie 2009/2010

Nachricht vom 10.01.2010

Zu allen Nachrichten

 

Lauftreff: allgemein

 

Delligser Läufer dominieren

Die 25. Holzmindener Winterlaufserie stand, auf den Langstrecken, ganz im Zeichen der Delligser Läufer. Hunderte von regionalen Läufern gingen beim Jubiläum der beliebten Winterserie an den Start. Insgesamt gab es an acht Wochenenden die Möglichkeit, sich mit fünf guten Zeiten in die Siegerlisten der Serie einzuschreiben. Angeboten wurden dabei die Serien 25 Kilometer, 50 Kilometer und 100 Kilometer. In diesem Jahr machte die Serie, seit langer Zeit, ihrem Namen alle Ehre. Meist lag Schnee, die Wege durch den Solling waren oft schwierig zu laufen und forderten den Läufern ihr ganzes Können ab. Ein Laufwochenende musste, aufgrund der schlechten äußeren Bedingungen, komplett abgesagt werden.

bild

Da scheint einer ne Menge Spaß zu haben. Jörn am Start.

 
Auf der 5 Kilometerstrecke ging Thomas Ahrens an den Start. Er platzierte sich am Ende auf einem guten 14. Gesamtplatz mit einer Zeit von 2:01 Stunden. In seiner Altersklasse war das der dritte Platz.

Bei den Frauen musste sich Silvia Reichelt, in der 100 Kilometerserie, nur der westfälischen Ausnahmeläuferin Jutta Rahns beugen. Insgesamt schafften es 12 Frauen, die Serie zu Ende zu laufen. Silvia Reichelt belegte einen hervorragenden zweiten Platz in der Zeit von 8:04 Stunden. Sonja Heise beendet ihre erste 100 Kilometer Serie auf dem guten 7. Platz in einer Zeit von 9:45 Stunden.

bild

Duell am Berg! Silvi und Günter.

 
Auf der Königsstrecke, den 100 Kilometern der Männer, war der Seriensieger der Vorjahre, Jörn Hesse, nicht zu schlagen. Er, und sein Vereinskamerad Karsten Nitz, liefen an der Spitze der Gesamtwertung in einer anderen Liga. So wechselten sich die beiden schnellen Delligser in schöner Regelmäßigkeit mit ersten Plätzen bei den Wochenendstarts ab. Hesse benötigte am Ende 6:25 Stunden und gewann die Serie. Knapp dahinter, mit einer Endzeit von 6:33 Stunden, wurde Karsten Nitz Zweiter. Beide Läufer siegten in ihren Altersklassen.

bild

Winterimpressionen. Jörn auf der Strecke.

 

Auf Platz 4 landete Mario Reichelt. Er schaffte sein bestes Ergebnis bei der Winterlaufserie, in einer Zeit von 6:59 Stunden. Ihm folgte, auf Platz 5 der Gesamtwertung, Achim Heise, in der Zeit von 7:07 Stunden. Jürgen Winkler wurde 11. der Gesamtwertung. Die Zeit von 7:28 Stunden reichte für den Sieg in der Altersklasse M50. Andreas Fuss belegte den 17. Platz in der Zeit von 7:45 Stunden. Günter Opitz präsentierte sich ebenfalls in guter Form und wurde 29. in der Zeit von 8:13 Stunden. Mit 8:14 Stunden wurde Hermann Holzgreve 30. Mit dieser sehr guten Leistung gewann er die Altersklasse M60 deutlich.

bild

Zuversichtlich zum Altersklassensieg. Hermann.

 
Mit diesen guten Leistungen starten die Delligser erfolgreich ins Wettkampfjahr 2010. Im Frühjahr warten Marathonstarts in Cuxhaven, Hamburg und auf Helgoland. Danach stehen Ultraläufe und die Europacupserie im Ultramarathon auf den Plänen der einzelnen Delligser Läufer.

 

© Thomas Knackstedt

 

Verantwortlichkeit (Impressum): Eduard Suijlen E-Mail, Vorsitzender, Delligsen, Niedersachsen
Copyright 2018 (Impressum)
Letztes Update dieser Seite: März 2012.
 

TERMINE AM JEDEN
DIENSTAG

16:30 bis 18:00 Seniorensparte Turnhalle
17:00 bis 18:30 JSG-D Kreissporthalle
18:30 bis 20:00 JSG-D Kreissporthalle
18:45 bis 20:00 Volleyball Training Kreissporthalle
19:30 bis 22:00 Tischtennis Turnhalle
19:30 bis 21:30 Tennis Kreissporthalle
20:00 bis 22:00 Volleyball Mixed Kreissporthalle

>> Alle Termine in der Woche